Die Organisation eines Festivals ist ein immenser Aufwand, selbst wenn es ein so kleines Festival wie das Folk'n'Fusion Festival ist. Jedes Jahr benötigen wir neben den vielen Leuten, die im Trillke Gut wohnen, auch Helfer/innen aus Stadt und Land für ganz unterschiedliche Bereiche: Ob Thekenschicht oder Eintrittskotrolle, Gemüse schnippeln oder Bühnenbau. Es gibt viele Bereiche, in denen Ihr uns in den Tagen vor dem Festival, währenddessen oder danach helfen könnt.
Als Dankeschön warten, je nach gearbeiteter Zeit, Freigetränke oder Verpflegung bis hin zum Festivalticket für das gesamte Wochenende. Ihr seid nah dran am Geschehen, kriegt mit, wie so ein Festival funktioniert und lernt im besten Fall Musiker/innen und Freund/innen fürs Leben kennen.

Wenn ihr uns unterstützen wollt, schreibt einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit deinem Namen und deiner Telefonnummer. Du bekommst dann einen Link zum Helferplan und kannst dort eintragen, wann und wo du wie lange helfen willst. 

Orga-Mitarbeit und Praktikum
Wer von Folk'n'Fusion nicht genug bekommen kann und gerne bei der Organisation eines Festivals hautnah dabei sein will, kann bei uns gern bei der Organisation unterstützen. Ihr könnt Euch dabei zum Beispiel auf Teilbereiche wie die Workshop-Organisation oder Sponsoring stürzen oder die Betreuung der Website. Viele Aufgaben sind auch für Praktikant/innen geeignet. Zwischen April und November suchen wir jedes Jahr ein bis drei Leute, die studienbegleitend oder für andere Zwecke ein Praktikum machen wollen. Meldet Euch bei uns, wenn Ihr Interesse habt!