Douniah
Sonntag, 24.10.,16 Uhr 



Mit Gitarre und guten Geschichten: Die deutsch-marokkanische Singer-Songwriterin Douniah eroberte schon als 15-jährige die Poetry-Slam-Bühnen ihrer Heimatstadt Hamburg, von wo aus ihr ein Senkrechtstart in die Musikszene gelang. Mit ihrer warmen Stimme hat sie sich dabei ebenso einen Namen gemacht wie mit ihrem besonderen Sound, der afroamerikanischen Jazz, Soul und Hip-Hop mit den Klängen indigener nordafrikanischer Musik verbindet.

https://www.facebook.com/DOUNIAH
https://www.instagram.com #douniahagenauer

Förderer des Festivals
12-DSC05642.jpg

Es werden Helfer*innen für das Festival gesucht! Schreibt ab Mitte Oktober eine Mail an fnfhelfer@gmail.com.