[Zydeco, Soul & Blues]

Hamburg/USA

Renée de la Prade ist eine Handharmonika-Spielerin, Gitarristin, Songwriterin und Straßenmusikerin aus San Francisco. Ingo Brauning ist Rock'n'Roll-Schlagzeuger und Schöpfer vieler Dinge, aufgewachsen in Thüringen, mittlerweile wohnhaft in Hamburg. Zusammen sind sie die Rebel Lovers: tanzbare Feel-Good-Musik, beeinflusst von Blues, Classic Rock, Zydeco, Cajun, Soul und Folk. Ihre Mission: neue Sounds zu kreieren, die ein altes Gefühl weitertragen. Die Shows der Rebel Lovers sind sehr visuell und rhythmisch. Renée spielt nicht nur ihre Handharmonika, sie tanzt mit ihrem Instrument, spielt groovende Bass-Linien und Solos zum Niederknien – eine der weltweit aufregendsten modernen Akkordeon-Spielerinnen.

Zeit: Freitag
Ort: Kneipe, 21 Uhr

Das 14. Folk'n'Fusion Festival findet vom 26. bis 28. Oktober 2018 statt!

Plakat Folk'n'fusion 2017

Förderer des Festivals
30-09-87_Alex.photos.jpg